40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Saakaschwili will sich Festnahme weiter widersetzen

Der ehemalige georgische Präsident und jetzige Kiewer Oppositionelle Michail Saakaschwili will sich weiter einer Festnahme widersetzen. Der Geheimdienst werde es nicht schaffen, ihn festzunehmen, sagte Saakaschwili der „Bild“-Zeitung. Er bestätigte demnach, dass er mit dem Sturz vom Dach seines Wohnhauses gedroht habe. Saakaschwili wird die Unterstützung krimineller Kreise vorgeworfen. Gestern hatten Hunderte ukrainische Demonstranten die Festnahme des 49-Jährigen vereitelt.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Samstag

-7°C - 5°C
Sonntag

-9°C - 0°C
Montag

-10°C - -2°C
Dienstag

-11°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!