Archivierter Artikel vom 20.10.2010, 19:22 Uhr
Rotterdam

Russlands Turnteam holt ersten WM-Titel seit 1991

Die russischen Turnerinnen haben im Team-Wettkampf die ersten Goldmedaille bei den Weltmeisterschaften seit 19 Jahren gewonnen.

In Rotterdam gewannen sie mit 175,397 Punkten vor Titelverteidiger USA (175,196 Punkten) und Olympiasieger China (174,781), der bei Halbzeit noch geführt hatte. Die deutschen Turnerinnen hatten als 14. das Finale deutlich verpasst.