40.000
  • Startseite
  • » Russlands Lagen-Staffel schwimmt Weltrekord
  • Aus unserem Archiv
    Istanbul

    Russlands Lagen-Staffel schwimmt Weltrekord

    Russlands Lagen-Staffel hat bei den Kurzbahn- Europameisterschaften in Istanbul für den ersten Weltrekord gesorgt. Über 4 x 50 Meter verbesserte das Quartett im EM- Vorlauf in 1:32,08 Minuten die ein Jahr alte Bestmarke Italiens um 83/100 Sekunden.

    Im Sog der Russen steigerte die Staffel des Deutschen Schwimm-Verbandes (DSV) den deutschen Rekord auf 1:32,72 Minuten. Thomas Rupprath (Würzburg), Hendrik Feldwehr (Essen), Johannes Dietrich (Wiesbaden) und Stefan Herbst (Leipzig) schwammen 59/100 schneller als die DSV-Staffel vor einem Jahr im kroatischen Rijeka.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Montag

    2°C - 4°C
    Dienstag

    4°C - 5°C
    Mittwoch

    6°C - 6°C
    Donnerstag

    5°C - 9°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!