40.000
Aus unserem Archiv

Russland und China verärgern Sicherheitsrat

New York (dpa). Der Weltsicherheitsrat befindet sich in punkto Syrien in einer Krise. Russland und China stellen sich trotz Zugeständnissen und auch angesichts tausender Toter weiterhin gegen eine Syrien-Resolution. Bei der Abstimmung am Nachmittag legten beide Länder ihr Veto ein. Der Sicherheitsrat hatte den Entwurf immer mehr abgeschwächt, um Russland zu überzeugen. Allein in der Nacht zu Samstag starben in der Oppositionellen-Hochburg Homs nach Angaben von Regimegegnern mindestens 330 Menschen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

5°C - 17°C
Freitag

4°C - 20°C
Samstag

5°C - 17°C
Sonntag

5°C - 14°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

4°C - 18°C
Freitag

5°C - 20°C
Samstag

5°C - 17°C
Sonntag

5°C - 15°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Maximilian Eckhardt

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!