40.000
Aus unserem Archiv
Moskau

Russisches Versorgungsschiff dockt an ISS an

Ein unbemanntes russisches Versorgungsschiff hat an der Internationalen Raumstation angedockt. Wegen eines Fehlers in der automatischen Steuerung musste der russische ISS-Kommandant es in der letzten Phase der Ankoppelung von Hand zur Raumstation steuern. Der Frachter brachte gut 2,5 Tonnen Ladung ins All, darunter Wasser, Lebensmittel, Sauerstoff, Treibstoff und Ausrüstungsgegenstände, aber auch Mitbringsel für die Besatzung. Zur Zeit befinden sich sechs Menschen auf der ISS.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Mit einer Niederlage ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Turnier in Russland gestartet. Die Team-Leistung war wening weltmeisterlich. Wird die Mission Titelverteidigung dennoch gelingen?

Das Wetter in der Region
Samstag

11°C - 19°C
Sonntag

13°C - 20°C
Montag

13°C - 22°C
Dienstag

14°C - 25°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!