40.000
  • Startseite
  • » Russe Ustjugow gewinnt Langlauf-Weltcup in Falun
  • Aus unserem Archiv
    Falun

    Russe Ustjugow gewinnt Langlauf-Weltcup in Falun

    Der Russe Sergej Ustjugow hat seinen zweiten Saisonsieg im Langlauf-Weltcup gefeiert. Er gewann überraschend das 15-Kilometer-Massenstartrennen im freien Stil im schwedischen Falun.

    Sieger
    Sergej Ustjugow siegte in Falun.
    Foto: Karl-Josef Hildenbrand - dpa

    Im Spurt verwies er in 31:42,5 Minuten den Italiener Francesco de Fabiani um 0,3 Sekunden auf Platz zwei. Dritter mit einer weiteren Zehntelsekunde Rückstand wurde Weltcup-Spitzenreiter Martin Johnsrud Sundby aus Norwegen.

    Jonas Dobler aus Traunstein belegte als bester deutscher Starter Rang 19. Sprinter Sebastian Eisenlauer, der am Samstag über 10 Kilometer mit Platz 15 sein bestes Distanzergebnis erreicht hatte, kam erneut in die Punkte und wurde 26.

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!