40.000
Aus unserem Archiv
Paris

Rund 20 Prozent Wahlbeteiligung in Frankreich

dpa

Bei der zweiten Runde der Regionalwahl in Frankreich haben bis zum Mittag rund 20 Prozent der Wahlberechtigten ihre Stimme abgegeben. Das waren etwas mehr als zur gleichen Zeit bei der ersten Runde vor einer Woche. In Frankreich und drei Überseegebieten sind etwa 43 Millionen Stimmberechtigte aufgerufen, über die Zusammensetzung der 25 Regionalparlamente zu entscheiden. Dem bürgerlich-rechten Regierungslager von Frankreichs Präsident Nicolas Sarkozy droht bei der Abstimmung eine schwere Schlappe.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Dienstag

6°C - 16°C
Mittwoch

4°C - 11°C
Donnerstag

2°C - 10°C
Freitag

1°C - 10°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!