40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Rückenschwimmer Diener holt EM-Silber

dpa

Christian Diener hat bei der Schwimm-EM in Berlin die Silbermedaille über 200 Meter Rücken gewonnen.

Zweiter
Christian Diener wurde Zweiter über 200 Meter Rücken.
Foto: Hannibal – DPA

Der 21-Jährige schlug in persönlicher Bestzeit von 1:57,16 Minuten an, Jan-Philip Glania wurde Siebter. Glania hatte über die halbe Distanz EM-Bronze geholt. Diener führte bis zur letzten Bahn und wurde für sein mutiges Rennen mit Silber belohnt. Damit haben die deutschen Beckenschwimmer bislang fünf Medaillen gewonnen. Der Sieg ging an den Olympia-Vierten Radoslaw Kawecki aus Polen in 1:56,02 Minuten, der Ungar Gabor Balog wurde Dritter.

Zeitplan EM

EM-Veranstaltungsorte

EM-Meldeergebnis

DSV-Teamporträts als pdf-Datei

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Samstag

-1°C - 10°C
Sonntag

2°C - 8°C
Montag

0°C - 6°C
Dienstag

0°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Samstag

0°C - 9°C
Sonntag

2°C - 7°C
Montag

0°C - 6°C
Dienstag

0°C - 5°C
UMFRAGE
Schnörzen, Dotzen oder Gribschen - Wer tut's noch?

Nach dem Martinszug ziehen die Laternenkinder mit ihren Eltern nochmal los. Sie klingeln an Haustüren, singen Martinslieder und bekommen dafür Mandarinen, Nüsse oder Süßigkeiten. Dieser Brauch heißt je nach Region Schnörzen, Dotzen oder Gribschen. Aber gibt es diese Tradition überhaupt noch?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!