40.000
Aus unserem Archiv

Rösler will schnell mit Sparen beginnen

Berlin (dpa). Gesundheitsminister Philipp Rösler will mit ersten Sparmaßnahmen im Arzneimittelsektor schon bald ernst machen. Der Minister habe bei dem Treffen mit den Gesundheitsexperten der Union klar gemacht, dass die kurzfristig angepeilten Maßnahmen «so schnell wie möglich zur Anwendung kommen sollen», sagte ein Sprecher Röslers. Der Minister hatte unter anderem Zwangsrabatte für besonders teure Arzneimittel ins Gespräch gebracht. Rösler will die Pharmafirmen dazu zwingen, mit den Kassen über die Preise für neu eingeführte Medikamente zu verhandeln.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

-5°C - 1°C
Donnerstag

-5°C - -1°C
Freitag

-1°C - 0°C
Samstag

1°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

-5°C - 1°C
Donnerstag

-5°C - -1°C
Freitag

-1°C - 0°C
Samstag

1°C - 4°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Celina de Cuveland

0157/86301747

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!