40.000
  • Startseite
  • » Rösler muss für neues Reform-Konzept nacharbeiten
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Rösler muss für neues Reform-Konzept nacharbeiten

    Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler ist mit seinem Plan für eine Pauschalprämie von 30 Euro pro Kassenmitglied am Widerstand der CSU gescheitert. Bis zur Sommerpause muss er zusammen mit den Experten von Union und FDP einen neuen Versuch starten, um den finanziellen Kollaps des Gesundheitssystems abzuwenden. Fest steht: Die Absicherung der Gesundheit wird über steigende Zusatzbeiträge deutlich teurer. Aus SPD und Linkspartei wurde Rösler der Rücktritt nahegelegt.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    3°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C
    Dienstag

    3°C - 6°C
    Donnerstag

    °C - °C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!