Archivierter Artikel vom 14.12.2011, 13:45 Uhr

Rösler: Bedauere Lindners Rücktritt außerordentlich

Berlin (dpa). FDP-Chef Philipp Rösler hat den Rücktritt seines Generalsekretär Christian Lindner bedauert. Seine Arbeit in dem Amt sei hervorragend gewesen, sagte Rösler in der FDP-Zentrale in Berlin. Lindner habe große Verdienste. Das Verhältnis der beiden gilt seit längerem als angespannt. Mehrere Medien spekulieren bereits darüber, dass der stellvertretende Fraktionsvorsitzende Patrick Döring Nachfolger werden könnte. Lindner hatte am Vormittag seinen Rücktritt ohne nähere Erläuterung bekanntgegeben.