40.000
Aus unserem Archiv
Kaiserslautern

Rocker marschieren in Kaiserslautern auf

dpa

Vor dem Urteil im Rocker-Prozess von Kaiserslautern haben sich zahlreiche Mitglieder der Motorradclubs Outlaws und Hells Angels in der Stadt versammelt. Das Gebiet rund um das Landgericht wurde großräumig für den Verkehr gesperrt. In der Stadt sind Hunderte von Polizisten im Einsatz, um Auseinandersetzungen zwischen den beiden verfeindeten Clubs zu verhindern. Am Vormittag soll das Urteil gegen zwei Anhänger der Hells Angels gesprochen werden. Sie sollen den Regionalchef der Outlaws getötet haben.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

16°C - 30°C
Freitag

10°C - 22°C
Samstag

9°C - 19°C
Sonntag

14°C - 20°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!