40.000

Rios Olympia-Chef festgenommen - Verdacht: Spiele gekauft

Das Erbe der Olympischen Spiele in Rio 2016 ist nicht gerade positiv. Nun scheint sich auch noch der Verdacht zu erhärten, dass die Spiele gekauft waren. Die Polizei greift ohne Rücksicht auf Namen durch.

Rio de Janeiro (dpa) - Die Polizei kam im Morgengrauen und führte den bekanntesten Sportfunktionär Brasiliens ab. Der Organisationschef der Sommerspiele 2016 in Rio de Janeiro, Carlos Arthur Nuzman, ist ...

Lesezeit für diesen Artikel (540 Wörter): 2 Minuten, 20 Sekunden
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

4°C - 7°C
Donnerstag

7°C - 9°C
Freitag

9°C - 11°C
Samstag

8°C - 12°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

6°C - 8°C
Donnerstag

7°C - 9°C
Freitag

8°C - 12°C
Samstag

8°C - 12°C
Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!