40.000
Aus unserem Archiv
Musberg

Ringer Stäbler erleidet Nasenbeinbruch – Operation

Der deutsche Weltklasse-Ringer Frank Stäbler hat sich einen Nasenbeinbruch zugezogen und muss vorerst pausieren.

Verletzt
Frank Stäbler, hier bei einem älteren Kampf, verletzte sich und muss nun operiert werden.
Foto: Orestis Panagiotou – DPA

Beim 15:6 Erfolg seines Bundesliga-Vereins ASV Nendingen beim TuS Adelhausen lieferte sich der 25-Jährige einen beherzten Kampf gegen den Ungarn Tamas Loerincz. Bei der WM-Revanche lag der Musberger 2:1 in Führung, ehe ein unglücklicher Ellenbogenschlag ihn ins Gesicht traf.

Der ungarische WM-Dritte von 2014 konnte daraufhin den Kampf noch drehen und gewann mit 5:2. Stäbler, 2012 und 2013 «Deutschlands Ringer des Jahres», muss nun operiert werden. «Das ist echt bitter. Es war ein grandioser Fight gegen Tamas und ich war kurz davor, mich für das verlorene kleine Finale bei der WM in Taschkent zu revanchieren», sagte der Europameister von 2012.

Homepage Stäbler

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Bettina Tollkamp

 

Chefin v. Dienst

 

Kontakt per Mail

 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
Das Wetter in der Region
Sonntag

-8°C - 2°C
Montag

-8°C - 0°C
Dienstag

-11°C - -1°C
Mittwoch

-10°C - -2°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!