Trondheim

Rießle Zweiter beim Kombinierer-Weltcup

Auch ein Sturz in der Loipe konnte Fabian Rießle nicht aufhalten. Beim Weltcup der Nordischen Kombinierer in Trondheim stürmte der 24-Jährige als Zweiter hinter dem überlegenen Sieger Magnus Moan aus Norwegen zum zehnten Mal in seiner Karriere auf das Podium.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net