Lake Louise

Riesch Fünfte im Super-G – Görgl siegt vor Vonn

Skirennfahrerin Maria Riesch hat im kanadischen Lake Louise ihr drittes Podium des Weltcup-Wochenendes knapp verpasst. Die 25 Jahre alte Slalom-Weltmeisterin belegte beim Super-G den fünften Platz.

Den Sieg sicherte sich die Österreicherin Elisabeth Görgl. Nur 0,03 Sekunden dahinter verpasste Doppelweltmeisterin Lindsey Vonn aus den USA nach zwei Abfahrtssiegen denkbar knapp den erhofften Hatrick. Dritte wurde die Französin Ingrid Jacquemond. Im Gesamtweltcup verlor Riesch, die nur 0,07 Sekunden von einem Podestplatz trennten, die Führung an Vonn. Gina Stechert (Oberstdorf) lag nach 40 Starterinnen in den Punkterängen.