40.000
  • Startseite
  • » Richter stoppt Intim-Video von Jennifer Lopez
  • Aus unserem Archiv
    Los Angeles

    Richter stoppt Intim-Video von Jennifer Lopez

    In dem Streit zwischen Jennifer Lopez und ihrem Ex-Mann Ojani Noa um ein Intim-Video hat die Sängerin vor Gericht einen Sieg errungen. Ein Richter in Los Angeles bestätigte eine frühere Entscheidung, dass Noa Videomaterial aus der Zeit der gemeinsamen Flitterwochen vorerst nicht veröffentlichen darf. Der gebürtige Kubaner wollte nach eigenen Angaben einen Film über sein Leben mit Lopez drehen. Das Paar war 1997/1998 für weniger als ein Jahr verheiratet.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Maximilian Eckhardt
    0261/892743
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    4°C - 6°C
    Donnerstag

    3°C - 7°C
    Freitag

    2°C - 6°C
    Donnerstag

    °C - °C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!