40.000
Aus unserem Archiv

Ricciardo siegt in Spa – Rosberg nach Aufholjagd Zweiter

Spa-Francorchamps (dpa) – Red-Bull-Pilot Daniel Ricciardo hat den Großen Preis von Belgien gewonnen. Der Australier setzte sich im ersten Rennen nach der Formel-1-Sommerpause vor Nico Rosberg durch. Der Mercedes-Pilot baute dadurch trotz eines frühen Zusammenstoßes mit seinem Teamkollegen Lewis Hamilton seine Führung in der WM-Wertung aus. Der Brite musste seinen Wagen fünf Runden vor Schluss in der Box abstellen. Dritter in Spa-Francorchamps wurde Williams-Fahrer Valtteri Bottas. Ricciardos Teamkollege Sebastian Vettel landete auf Platz fünf.

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Andreas Egenolf 
0261/892320

Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
UMFRAGE
Anreden immer auch in weiblicher Form?

Liebe Leserinnen und Leser! Sollten Anreden immer beide Geschlechter ansprechen – und was mit dem 3. Geschlecht, den Intersexuellen, die derzeit auch ihre Rechte einforden?

Das Wetter in der Region
Dienstag

-2°C - 7°C
Mittwoch

-3°C - 5°C
Donnerstag

-6°C - 4°C
Freitag

-6°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!