Archivierter Artikel vom 12.03.2010, 10:02 Uhr

Rettungskräfte: 20 Tote bei Anschlag in Lahore

Islamabad (dpa) – Bei zwei Bombenexplosionen in der ostpakistanischen Millionenmetropole Lahore sind nach Angaben der Rettungskräfte mindestens 20 Menschen getötet worden. 40 weitere Menschen seien verletzt worden, sagte der Direktor des Rettungsdienstes Rescue 1122, Rizwan Naseer. Zunächst sei an einem Busbahnhof in der Nähe einer Armeebasis eine schwache Bombe detoniert, dann sei es zu einer schweren Explosion gekommen, sagte ein Polizist.