Archivierter Artikel vom 26.11.2011, 19:15 Uhr

Rekordhalter

Sebastian Vettel hat erneut Formel-1-Geschichte geschrieben. Der jüngste Doppelweltmeister der Königsklasse eroberte in Brasilien die 15. Pole Position in einer Saison und überholte damit Nigel Mansell. Der Brite stand 1992 14 Mal auf Pole. Foto: Marcelo Sayao