40.000
Aus unserem Archiv
Wiesbaden

Rekord: Jeder hat fast 22 000 Euro Schulden

dpa

Rekord bei roten Zahlen: Jeder Bundesbürger steht derzeit statistisch gesehen mit knapp 22 000 Euro in der Kreide. Die öffentlichen Haushalte waren Ende September insgesamt mit rund 1,8 Billionen Euro in den Miesen. Damit stieg die Schuldenlast von Bund, Ländern und Kommunen in den ersten neun Monaten des Jahres um fast 100 Milliarden Euro. Das teilte das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mit. Ende vergangenen Jahres war jeder Bundesbürger rein rechnerisch noch mit 20 664 Euro verschuldet.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

0°C - 4°C
Freitag

-2°C - 2°C
Samstag

-2°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

-1°C - 3°C
Freitag

-2°C - 2°C
Samstag

-2°C - 1°C
Sonntag

2°C - 4°C
Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Jochen Magnus 
0261/892-330 

Kontakt per Mail 
Fragen zum Abo: 
0261/9836-2000 

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!