40.000
  • Startseite
  • » Reitverband: Holmberg tritt von Ämtern zurück
  • Aus unserem Archiv

    Reitverband: Holmberg tritt von Ämtern zurück

    Lausanne (dpa) - Der als Präsidenschaftskandidat gescheiterte Sven Holmberg ist am 10. Februar von seinen Ämtern in der Internationalen Reiterlichen Vereinigung (FEI) zurückgetreten.

    Rücktritt
    Sven Holmberg ist von seinen Ämtern in der Internationalen Reiterlichen Vereinigung (FEI) zurückgetreten.

    Der Schwede ist einer der schärfsten Kritiker der umstrittenen FEI-Präsidentin Haya bint al Hussein. Sie war im November vergangenen Jahres für weitere vier Jahre gewählt worden. Der bei der Wahl klar unterlegenen Holmberg legte seine Ämter als Vorsitzender des FEI-Springausschusses und als Mitglied im erweiterten Vorstand nieder.

    «Die Politik und die Machtkämpfe, die derzeit in der FEI ausgetragen werden und sich leider vergangenes Jahr ausweiteten, nutzen unserem Sport nicht», kritisierte der Schwede bei der Bekanntgabe seines Schrittes in einer Mitteilung. Sein Nachfolger im Springausschuss ist bis zur nächsten Wahl der US-Amerikaner John Madden

    Anzeige
    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 14°C
    Dienstag

    10°C - 15°C
    Mittwoch

    10°C - 17°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!