40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Reiseziele weltweit: Watersurf-Contest und Musikfest

dpa/tmn

Globetrotter können was erleben – etwa beim Watersurf-Contest im österreichischen Paznauntal oder beim «Jazz & Heritage Festival» in New Orleans. Auch ein Abstecher ins polnische Torun lohnt. Diese und weitere Reise-Tipps gibt es hier zusammengefasst:

Watersurf-Contest im Paznauntal

Feucht-fröhlich geht es am 7. April im österreichischen See im Paznauntal zu. Ob im Piratenschiff, mit schwimmenden Palmen-Inseln oder in Ufos – beim Watersurf-Contest surfen die Teilnehmer mit verrückten Gefährten über einen Eiswassersee zum rettenden trockenen Ufer. 2000 Euro Preisgeld sind zu gewinnen. Wer selbst eine lustige Idee hat und verrückt und mutig genug ist, meldet sich mit Wechsel-Kleidung direkt am Start.

New Orleans zwischen Jazz und Rap

Bunt und vielfältig startet das bekannte «Jazz & Heritage Festival» am 27. April in New Orleans. Bis zum 6. Mai werden an den zwei Wochenenden bekannte Musiker wie die Foo Fighters, The Beach Boys und Esperanza Spalding auf dem Festivalgelände auftreten. Während der gesamten Zeit ist das Leben in der Stadt durch Musikveranstaltungen geprägt, so das Tourismusbüro. Zu hören gibt es alles: von Blues, Gospel, Rock, Rap und natürlich Jazz bis hin zu Country und Latin.

Torun feiert 15 Jahre Weltkulturerbe

Die Stadt Torun im nördlichen Polen gehört seit 15 Jahren zum Weltkulturerbe. Die Unesco würdigte damit die kulturhistorische Bedeutung der mittelalterlichen Altstadt mit seinen vielen gotischen Kirchen und barocken Speicherhäusern sowie den Ruinen einer Ordensritterburg. Die Stadtverwaltung hat 2012 aus diesem Anlass zum «Jahr der Baudenkmäler» erklärt, wie das Polnische Fremdenverkehrsamt mitteilt. Während des gesamten Jahres soll es eine Reihe von Veranstaltungen zum architektonischen Erbe geben.

Rembrandt reist von London nach Houston

Die Ausstellung «Rembrandt, Van Dyck, Gainsborough: The Treasures of Kenwood House, London» zieht im Sommer von London nach Houston im US-Bundesstaat Texas um. Die 48 Gemälde der Kollektion sind dort vom 3. Juni bis zum 3. September im Museum of Fine Arts zu sehen. Viele der Kunstwerke aus dem 17. und 18. Jahrhundert werden zum ersten Mal in den USA ausgestellt, wie Visit Houston mitteilt.

Lebendige Schifffahrtsgeschichte im Erlebnismuseum auf Texel

Die Seefahrtsgeschichte der Niederlande erleben Gäste der Nordseeinsel Texel hautnah im Maritiem & Jutters Museum. Dieses zeigt eine interaktive Ausstellung, so das Tourismusbüro. Figuren und Gegenstände vor allem über die Zeit der niederländischen Ostindien-Kompanie würden zum Leben erweckt. Besonders für Familien mit Kindern werde die Zeit des «Goldenen Jahrhunderts» modern und lebendig erklärt.

Flexibles Zugticket für Reisen zum Polarkreis

Ein neues Ticket ermöglicht Reisenden, Abstecher zu einzelnen Zielen nördlich des Polarkreises zu machen. Die schwedische Eisenbahngesellschaft SJ bietet mit dem Arctic Circle Pass ein Tagesticket ein, mit dem Touristen entlang der Strecke Kiruna – Narvik nach Belieben aus- und zusteigen können. Insgesamt gibt es 18 Stationen auf schwedischer und norwegischer Seite, teilt der schwedische Tourismusverband mit. Die 170 Kilometer lange Strecke wird dreimal täglich in Richtung Narvik bedient, viermal täglich fahren Züge in Richtung Kiruna. Tickets sind an den SJ-Reisezentren der Bahnhöfe oder in Reisebüros erhältlich oder unter der Telefonnummer 0046/771/75 75 75.

Ecuador verlangt keine Eintrittsgebühren mehr für Nationalparks

Ab sofort ist der Eintritt in die festländischen Nationalparks von Ecuador kostenlos. Das teilte ein Sprecher des Quito Visitor Bureaus mit. Bislang mussten Touristen 2 US-Dollar pro Person (rund 1,50 Euro) bezahlen. In Ecuador gibt es rund 20 Nationalparks. Ausgenommen von der Entscheidung bleibt der Nationalpark Galapagos, in dem der Eintritt für Ausländer weiterhin 100 US-Dollar (rund 75 Euro) beträgt. Kinder zwischen zwei und zwölf Jahren zahlen 50 US-Dollar (rund 38 Euro).

«MS Columbus 2» geht im Oktober auf Weltreise

Die «MS Columbus 2» geht ab Oktober auf Weltreise. Der 172-tägige Törn führt von Monte Carlo aus in rund 45 Länder, teilte die Reederei Hapag-Lloyd Kreuzfahrten mit. Im Frühjahr und Herbst 2013 stehen Reisen entlang der Küsten von Mittelmeer und Westeuropa auf dem Programm. Von Juli bis August geht die «Columbia 2» auf Nordland- und Ostsee-Tour. Dabei gibt es auch dreitägige Kurzreisen nach Kopenhagen und Sylt.

Philippinen ändern Einreisebestimmungen

Die Philippinen haben ihre Einreisebestimmungen geändert. Deutsche Staatsbürger, die nur einen vorläufigen Reisepass besitzen, müssen sich künftig bei einem Konsulat vorab ein Visum ausstellen lassen. Das teilt das Auswärtige Amt in Berlin in seinen Reise- und Sicherheitshinweisen mit. Für Reisende mit einem normalen Reisepass ändert sich nichts. Sie erhalten direkt bei der Einreise ein Visum.

«FTI Berlin» fährt im Winter nach Dubai und Sri Lanka

Das Kreuzfahrtschiff «FTI Berlin» fährt im kommenden Winter zwischen Dubai und Sri Lanka. Start des Winterprogramms ist am 21. November mit einer dreitägigen Mini-Kreuzfahrt nach Fudschaira und Maskat, teilte FTI Cruises auf der Internationalen Tourismusbörse (ITB) in Berlin mit. Danach geht das Schiff auf jeweils zwölftägige Fahrten von Dubai durch das Arabische Meer und entlang der Westküste Indiens nach Sri Lanka. Die «FTI Berlin« war bis 1998 als «Traumschiff» in der gleichnamigen ZDF-Serie unterwegs.

Mehr Infos zum polnischen Torun

Touristen-Infos zu Houston (engl.)

Infos zum Watersurf-Contest im Paznauntal

Erlebnismuseum Maritiem & Jutters Museum auf Texel (niederl.)

Mehr zum Jazzfestival in New Orleans (engl.)

Einreisebestimmungen Philippinen

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

3°C - 7°C
Donnerstag

2°C - 7°C
Freitag

3°C - 6°C
Samstag

3°C - 6°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Mittwoch

2°C - 5°C
Donnerstag

2°C - 7°C
Freitag

3°C - 6°C
Samstag

3°C - 6°C
UMFRAGE
Aus für die Lindenstraße - Wird Ihnen die Kultserie fehlen?

Das Ende der Fernsehserie „Lindenstraße“ sorgt für Diskussionen. Viele sind mit ihr aufgewachsen, werden die Kultcharaktere vermissen. Sie auch?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onliner vom Dienst
Maximilian Eckhardt
0261/892743
Kontakt per Mail
Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!