Archivierter Artikel vom 08.06.2010, 11:18 Uhr

Reisetipp: Wo der Urlaub mit einem breiten Lächeln beginnt

Wann haben Sie das letzte Mal aus ganzem Herzen gelacht? Wann sind Sie barfuß durchs taufrische Gras gelaufen? Wann hatten Sie zuletzt das Gefühl Berge versetzen zu können? Beim Workshop im Berghotel Enzian in Zauchensee erfahren Sie die positive Wirkung von Lachyoga und entspannen bei echter Naturwellness.

Strahlende Tage in der Natur beginnen mit einem fröhlilchen Lachen – lernen kann man's bei Lachyoga-Workshops.
Strahlende Tage in der Natur beginnen mit einem fröhlilchen Lachen – lernen kann man's bei Lachyoga-Workshops.

Wann haben Sie das letzte Mal aus ganzem Herzen gelacht? Wann sind Sie barfuß durchs taufrische Gras gelaufen? Wann hatten Sie zuletzt das Gefühl Berge versetzen zu können? Auf der Suche nach diesem Erlebnis kann man im Berghotel Enzian in Zauchensee landen. In einem Workshop gibt es hier die positive Wirkung von Lachyoga und echter Naturwellness zu erleben.

„Fake it, until you make it!” – Yoga-Lehrerin Renate Sattlegger führt in die Kunst des Lachens ein.
„Fake it, until you make it!” – Yoga-Lehrerin Renate Sattlegger führt in die Kunst des Lachens ein.

Natur-Wellness direkt vor der Hoteltür: der Zauchensee.
Natur-Wellness direkt vor der Hoteltür: der Zauchensee.

Das man mit Yoga nicht nur ins Schwitzen kommen, sondern auch schallend lachen kann zeigt die zertifizierte Lachyoga-Trainerin Renate Sattlegger. Lachyoga verbindet altes Yogawissen mit den Erkenntnissen neuzeitlicher Lachforschung. Dahinter steckt das Prinzip: „Fake it, until you make it!” Das Lachen wird mit spielerischen, pantomimischen Lachübungen in Kombination mit Atem-, Dehn- und Streckübungen so lang stimuliert, bis es in ein echtes, herzliches Lachen übergeht. Der Körper kennt keinen Unterschied zwischen natürlichem und bewusst angeregtem Lachen – die positive Wirkung auf Körper, Geist und Seele stellt sich in jedem Fall ein. „Die Atmung wird angeregt, die Bauchmuskulatur gestärkt, Herz- und Kreislauf aktiviert, Ängste und Spannungen werden abgebaut und vieles mehr. Lachen ist gesund,“ so Renate Sattlegger.

Das Viersterne Hotel Enzianliegt Sommer und Winter mitten in einem Ort voller sportlicher Angebote und natürlicher Genüsse.
Das Viersterne Hotel Enzianliegt Sommer und Winter mitten in einem Ort voller sportlicher Angebote und natürlicher Genüsse.

Echte Naturwellness

Im Sommer wird das am Ende einer Bergstraße liegende Örtchen Zauchensee zum Magic Mountain Clubdorf. Eine einzigartige Programmvielfalt für Familien, Singles und Pärchen die Spaß am Berg, an Bewegung und frischer Luft haben. Nicht zu vergessen der Zauchensee – genau gegenüber vom Hotel Enzian wird hier das volle Sommerprogramm wie Surfen, Segeln und Baden geboten. Zur Entspannung danach bietet sich der überschaubare Wellnessbereich des Hotels mit freundlichem Schwimmbad und Sauna an.

Doch schließlich: „Unser eigentlicher Wellnessbereich ist vor der Haustüre“, sagt die Chefin Annette Maier, „Die Berge, der See, die naturbelassenen Wanderwege, der Wald: Das ist echte Wellness.“

Und wer nach einem traumhaften Tag in der Natur abends die Ruhe von Zauchensee genießt, in den sternenklaren Himmel blickt und absolut nichts hört – außer Vogelgezwitscher und dem Rauschen des Waldes – der versteht was gemeint ist.

Der Workshop „Lachyoga und echte Naturwellness“ wird vom 2. – 5. September 2010 angeboten und ist bereits ab € 243,--pro Person im Doppelzimmer buchbar. Inkludiert sind folgende Leistungen: 3 Übernachtungen mit 3/4 Pension, Lachyoga Workshop am 3. und 4. September sowie alle Inklusiv-Leistungen des Hotels.

Infos: Hotel Enzian, Palfen 160, A-5541 Altenmarkt – Zauchensee, Telefon: 43 (0) 64 52 / 40 61, Email: info@enzian-zauchensee.at, www.enzian-zauchensee.at.