Archivierter Artikel vom 23.06.2010, 19:14 Uhr

Reisenden in Frankreich drohen Behinderungen

Paris (dpa). Ein nationaler Streiktag droht morgen den Zug- und Flugverkehr in Frankreich zu behindern. Auch Verbindungen nach Deutschland sind nach Angaben der Bahngesellschaft SNCF betroffen. Probleme wird es voraussichtlich auf der Strecke Paris-Frankfurt geben. Bis Freitagmorgen um 8 Uhr müssen Reisende mit Ausfällen und Verspätungen rechnen. Die Gewerkschaften protestieren mit den Streiks gegen die geplante Rentenreform. Die Regierung will unter anderem das Renteneintrittsalter von 60 auf 62 Jahre anheben.