Archivierter Artikel vom 29.08.2011, 17:32 Uhr

Reimann verlässt den FC Carl Zeiss Jena

Jena (dpa). Christian Reimann verlässt den Fußball-Drittligisten FC Carl Zeiss Jena. Wie der Verein bekanntgab, wurde der noch bis Saisonende laufende Kontrakt in beiderseitigen Einvernehmen aufgelöst.

Der 31-jährige Reimann war im Sommer 2010 von RB Leipzig nach Thüringen gewechselt und absolvierte 26 Drittliga-Spiele. Dabei erzielte er fünf Tore. Neu-Trainer Heiko Weber hatte den Stürmer für diese Saison nicht mehr berücksichtigt.