Archivierter Artikel vom 14.12.2010, 07:10 Uhr
Rom

Regierungskrise Italien: Tag der Entscheidung

Die Opposition in Rom will heute den umstrittenen Regierungschef Silvio Berlusconi stürzen. Sie hat einen Misstrauensantrag gegen ihn gestellt. Darüber stimmt die Abgeordnetenkammer heute ab. Berlusconi wirbt seinerseits um neues Vertrauen. Das Ergebnis dürfte sehr knapp ausfallen. Berlusconi hat mehrfach erklärt, im Falle eines Scheiterns Neuwahlen zu wollen. Er hatte gestern in einer Regierungserklärung alle gemäßigten Kräfte im Parlament zur Zusammenarbeit aufgerufen.