40.000
Aus unserem Archiv
Berlin

Regierungserklärung Merkels zu Griechenland-Krise

dpa

Kanzlerin Angela Merkel äußert sich heute im Bundestag zur Griechenland-Krise. Sie will sich in Europa für strengere Spielregeln beim Euro-Stabilitätspakt einsetzen. Nach Merkels Rede bringt die schwarz-gelbe Koalition ihren Gesetzentwurf ins Parlament ein. Bereits am Freitag soll er verabschiedet werden. Deutschland beteiligt sich am internationalen Rettungspaket für Athen mit bis zu 22,4 Milliarden Euro Krediten in drei Jahren. Banken und Versicherungen haben inzwischen freiwillige Hilfen zugesagt.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Mittwoch

16°C - 31°C
Donnerstag

17°C - 29°C
Freitag

10°C - 22°C
Samstag

11°C - 18°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!