40.000
  • Startseite
  • » Regierung wirbt für Solarkürzung
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Regierung wirbt für Solarkürzung

    Die Bundesregierung hält Befürchtungen vor einem Abwürgen der Solarenergie durch neue Kürzungen für unbegründet. Die Empörungskurve der Opposition kenne keine Grenzen, kritisierte die Parlamentarische Umwelt-Staatssekretärin Katherina Reiche im Bundestag, wo über die Reform des Erneuerbare-Energien-Gesetzes beraten wurde. Leider sei die Lernkurve von SPD, Grünen und Linken nicht so ausgeprägt wie bei der Photovoltaik, wo die Kosten gesunken seien. Grünen-Fraktionschef Jürgen Trittin hält dagegen. Er sagte im ZDF, der Ausbau erneuerbarer Energien solle ausgebremst werden.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Sonntag

    2°C - 6°C
    Montag

    5°C - 8°C
    Dienstag

    7°C - 9°C
    Mittwoch

    8°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!