40.000
  • Startseite
  • » Regierung schraubt Prognose hoch
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Regierung schraubt Prognose hoch

    Die Wirtschaft boomt: Die Bundesregierung hat ihre Wachstumsprognose im laufenden Jahr von 1,4 auf 3,4 Prozent mehr als verdoppelt. Wirtschaftsminister Rainer Brüderle sieht Deutschland auf gutem Kurs. Er warb in Berlin für höhere Löhne. Leistung müsse sich lohnen, sagte er. In diesem Jahr würden die Bruttolöhne um 2,1 Prozent steigen. Mit dem Aufschwung füllen sich auch die Kassen von Städten und Gemeinden. Die Regierung will trotzdem an ihrem 80- Milliarden-Sparpaket festhalten.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    0°C - 6°C
    Samstag

    1°C - 5°C
    Sonntag

    2°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!