40.000
  • Startseite
  • » Regierung lässt Details zu Sparkurs offen
  • Aus unserem Archiv

    BerlinRegierung lässt Details zu Sparkurs offen

    Die Bundesregierung lässt zum Jahresende offen, wie hart der für das kommende Jahr geplante Sparkurs ausfallen wird. «Festlegungen oder Detaildiskussionen zum jetzigen Zeitpunkt machen aus Sicht der Bundesregierung keinen Sinn», sagte Regierungssprecher Ulrich Wilhelm in Berlin. Nach Anagaben des Finanzministeriums liegt der Konsolidierungsbedarf bei 10 Milliarden Euro pro Jahr bis 2016. Finanzminister Wolfgang Schäuble will bis kommenden Juli ein Sparpaket schnüren.

     

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    8°C - 18°C
    Donnerstag

    9°C - 20°C
    Freitag

    10°C - 20°C
    Samstag

    11°C - 20°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Rundumversorgung oder Abenteuerlust: Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    All-inclusive-Urlaub ist bei den Deutschen laut einer neuen Umfrage am begehrtesten. Fast die Hälfte der Befragten (48 Prozent) bevorzugt die Rundumversorgung mit Unterkunft, Essen und Getränken. Wie machen Sie am liebsten Ferien?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!