40.000
Aus unserem Archiv
Athen

Regierung in Athen setzt Militär zur Versorgung ein

dpa

Nach tagelangem Streik der griechischen Tank- und Lastwagenbesitzer füllen sich die Zapfsäulen und Supermarktregale wieder. Das Militär übernahm die Belieferung von Krankenhäusern, staatlichen Behörden, Elektrizitätswerken, Häfen und Flughäfen. Rund 250 Militär-Tankwagen waren im Einsatz, berichtet die Zeitung «To Vima». Die Marine soll abgelegene Inseln versorgen. Auch die Streikfront bröckelt. Die Lastwagenbesitzer protestieren seit Montag gegen ein geplantes Gesetz, wonach jeder Inhaber eines Lkw- Führerscheins, eine Transport-Lizenz bekommen kann.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

16°C - 30°C
Freitag

10°C - 22°C
Samstag

9°C - 19°C
Sonntag

14°C - 20°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!