40.000
Aus unserem Archiv
Regensburg

Regensburg dreht Rückstand zu 2:1 gegen BVB II

dpa

Jahn Regensburg hat in der 3. Fußball-Liga einen Rückstand noch einen 2:1 (0:1)-Heimerfolg gegen die zweite Mannschaft von Borussia Dortmund gewandelt.

Vor 3661 Zuschauern gelang Evans Nyarko (35.) nach Eckball die Dortmunder Führung. Doch Giono Windmüller (61.) gelang der Ausgleich, ehe Romas Dressler (73.) den Siegtreffer markierte. Mit dem Heimerfolg sind die Regensburger fünfmal hintereinander ungeschlagen. Dadurch kletterten sie in der Tabelle um zwei Ränge auf Platz acht. Für die abstiegsbedrohten Dortmunder war es die dritte Niederlage in Serie.

Trotz des Rückstands zur Pause waren die Gastgeber im ersten Spielabschnitt die aktivere Mannschaft, machte aber nichts aus ihren Möglichkeiten. Das änderte sich nach der Pause. Das Regensburger Tor zum 1:1 war das Produkt zweier Einwechsler: Aios Aosman bereitete für Windmüller vor. Beim 2:1 konnte Dressler unbedrängt einschieben.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Mittwoch

11°C - 17°C
Donnerstag

8°C - 16°C
Freitag

6°C - 14°C
Samstag

4°C - 10°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!