40.000
Aus unserem Archiv
Damaskus

Reformversprechen nach blutigen Unruhen in Syrien

Nach schweren Unruhen mit vielen Toten in der südlichen Provinz Daraa hat die syrische Führung umfassende Reformen angekündigt. Das Regime von Präsident Baschar al-Assad prüfe Mittel und Wege, um den seit 1963 geltenden Ausnahmezustand zu beenden, sagte eine Präsidentensprecherin. Es werde auch eine gesetzliche Regelung erwogen, die die Gründung von politischen Parteien ermöglicht. Die Ankündigung erfolgte nur einen Tag, nachdem Sicherheitskräfte das Feuer auf Demonstranten eröffnet hatten. Nach Oppositionsangaben wurden mindestens 80 Menschen getötet.

epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
UMFRAGE
Wird Deutschland wieder Weltmeister?

Mit einer Niederlage ist die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ins WM-Turnier in Russland gestartet. Die Team-Leistung war wening weltmeisterlich. Wird die Mission Titelverteidigung dennoch gelingen?

Das Wetter in der Region
Samstag

11°C - 19°C
Sonntag

13°C - 20°C
Montag

13°C - 22°C
Dienstag

14°C - 25°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!