40.000
  • Startseite
  • » Reformversprechen nach blutigen Unruhen in Syrien
  • Aus unserem Archiv
    Damaskus

    Reformversprechen nach blutigen Unruhen in Syrien

    Nach schweren Unruhen mit vielen Toten in der südlichen Provinz Daraa hat die syrische Führung umfassende Reformen angekündigt. Das Regime von Präsident Baschar al-Assad prüfe Mittel und Wege, um den seit 1963 geltenden Ausnahmezustand zu beenden, sagte eine Präsidentensprecherin. Es werde auch eine gesetzliche Regelung erwogen, die die Gründung von politischen Parteien ermöglicht. Die Ankündigung erfolgte nur einen Tag, nachdem Sicherheitskräfte das Feuer auf Demonstranten eröffnet hatten. Nach Oppositionsangaben wurden mindestens 80 Menschen getötet.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Donnerstag

    4°C - 10°C
    Freitag

    1°C - 6°C
    Samstag

    0°C - 4°C
    Sonntag

    3°C - 5°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!