Athen

Referendum in Griechenland könnte vor dem Jahresende stattfinden

Des Referendum über die griechischen Sparanstrengungen könnte bereits im Dezember stattfinden. Das sagte Regierungssprecher Ilias Mosialos im Rundfunk. Es sei nicht notwendig, alle Details des Hilfsabkommens zu kennen, damit das Volk sich äußern könne: «Die Prinzipien genügen» sagte Mosialos im griechischen Radio. Zunächst hatten es politische Beobachter für möglich gehalten, dass der Inhalt der Brüsseler Gipfel-Beschlüsse – ein 300-Seiten-Dokument – zur Abstimmung gestellt werden würde. Als Datum des Referendums war Mitte Januar erwartet worden.