40.000
Aus unserem Archiv
Pyeongchang

Rebensburg: Karriereende offen, aber keine Winterspiele mehr

dpa

Skirennfahrerin Viktoria Rebensburg hat noch kein konkretes Jahr für ein mögliches Karriereende im Blick.

Viktoria Rebensburg
Für Viktoria Rebensburg sind es die letzten Olympischen Winterspiele.
Foto: Tobias Hase – dpa

An eine Teilnahme an den Olympischen Winterspiele 2022 in Peking glaubt sie nicht, wie die Oberbayerin jüngst in einem Interview sagte und nun nach der Absage des olympischen Riesenslaloms bekräftigte. „Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich in vier Jahren noch Ski fahre“, sagte sie der Deutschen Presse-Agentur in Pyeongchang. Wann genau ihre Karriere vorbei ist, sei aber offen. „Ich habe noch keine Gedanken an irgendwas, es macht mir aktuell noch extrem viel Spaß.“

Rebensburg war 2010 in Vancouver als 20-Jährige überraschend Olympiasiegerin geworden und hatte vor vier Jahren in Sotschi Bronze geholt. Bei den Spielen in Peking wäre sie 32 Jahre alt.

Informationen des IOC

Olympische Wettkampfstätten

Deutsche Olympia-Mannschaft

Termine und Ergebnisse

dpa-Twitterlisten zu Olympia

Crowdtangle zu Olympia-Themen bei Social Media

Ergebnisse früherer Olympischer Spiele

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Das Wetter in der Region
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C
Donnerstag

°C - °C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was macht Sie glücklich?

Einen Glückssprung haben die Rheinland-Pfälzer und Saarländer gemacht. Dass die Menschen in der Region immer glücklicher werden, ist ein Ergebnis des „Glücksatlas“ der Deutschen Post. Was macht Sie glücklich?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

Onlinerin vom Dienst

Celina de Cuveland

0157/86301747

Kontakt per Mail

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!