Whistler

Rebensburg holt Gold: Olympiasieg im Riesenslalom

Geheimfavoritin Viktoria Rebensburg hat den deutschen Alpinen die zweite Goldmedaille bei den Olympischen Winterspielen beschert. Die 20-jährige Skirennfahrerin siegte beim Riesenslalom-Finale in Whistler. Silber gewann Tina Maze aus Slowenien, Bronze holte Elisabeth Görgl aus Österreich. Riesenslalom- Weltmeisterin Kathrin Hölzl verpasste ebenso die Medaillenränge wie Kombinations-Olympiasiegerin Maria Riesch. Der zweite Durchgang war gestern wegen Nebels auf heute verschoben worden.