40.000
  • Startseite
  • » Rebensburg auch nicht beim Riesenslalom in Val d'Isère
  • Aus unserem Archiv
    Val d'Isère

    Rebensburg auch nicht beim Riesenslalom in Val d'Isère

    Olympiasiegerin Viktoria Rebensburg muss nach ihrer krankheitsbedingten Absage für die Rennen in St. Moritz auch auf den Weltcup-Riesenslalom in Val d'Isère verzichten.

    Erkrankt
    Viktoria Rebensburg muss auch auf den Start beim Weltcup-Riesenslalom in Val d'Isere verzichten.
    Foto: Andreas Gebert - DPA

    Wie ein Sprecher des Deutschen Skiverbandes mitteilte, fühlt sich Rebensburg noch zu schwach. Die 24-Jährige aus Kreuth laboriert seit einigen Wochen an einer Nebenhöhlenentzündung und einer Bronchitis. Beim Riesentorlauf im österreichischen Lienz am 28. Dezember will sie wieder starten.

    Anzeige
    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst
    Eugen Lambrecht
    0261/892448
    Kontakt per Mail
    Fragen zum Abo: 0261/98362000

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    10°C - 17°C
    Samstag

    10°C - 18°C
    Sonntag

    8°C - 14°C
    Montag

    10°C - 13°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!