Hamburg

Real wieder früh gescheitert: ManU ohne Mühe weiter

Real Madrids Starensemble hat seinen Achtelfinal- Fluch in der Champions League nicht besiegen können: Die «Königlichen» kamen gegen Olympique Lyon nicht über ein 1:1 hinaus und schieden nach der 0:1-Niederlage aus dem Hinspiel aus. Auch David Beckham und der AC Mailand hofften vergeblich auf ein Fußball-Wunder in Manchester. Drei Wochen nach dem 2:3 in San Siro verloren die Italiener auch das Rückspiel auf der Insel mit 0:4 gegen Manchester United.