Sieg bei Hertha BSC

RB Leipzig auch ohne „feine Klinge“ im Siegesrausch

20 Tore in vier Spielen. Leipzig spaziert durch den Herbst. Angeführt vom erneut treffsicheren Timo Werner bekommt das Hertha BSC an einem so historisch bedeutsamen Tag zu spüren. Die Top-Form des RB-Mittelstürmers dürfte auch Joachim Löw Hoffnung machen.

Lesezeit: 2 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net