40.000
Aus unserem Archiv
Washington

Raumschiff verfehlt Andocken an ISS

Ein unbemannter Versorgungstransporter ist kurz vor dem Andocken an die Raumstation ISS außer Kontrolle geraten. Der russische Raumfrachter «Progress 38» habe die ISS um rund drei Kilometer verfehlt, teilte die NASA mit. Der Autopilot habe versagt. Für die Kosmonauten sei es zu spät gewesen, die manuelle Kontrolle über den Frachter zu übernehmen. «Progress 38» hat Lebensmittel, Kleidung und Ausrüstung auf die ISS an Bord. Innerhalb der kommenden 48 Stunden soll ein neuer Andockversuch anlaufen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

-7°C - 1°C
Freitag

-1°C - 1°C
Samstag

4°C - 6°C
Sonntag

0°C - 5°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

Das Wetter in Koblenz
Donnerstag

-5°C - -1°C
Freitag

-1°C - 1°C
Samstag

4°C - 6°C
Sonntag

0°C - 5°C
UMFRAGE
Tempolimit 130

Aus Umweltschutzgründen überlegt eine Kommission, das Tempo auf deutschen Straßen auf 130 km/h zu begrenzen. Ist das sinnvoll?

Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!