Archivierter Artikel vom 22.06.2010, 13:40 Uhr

Raum wirkt höher durch helle Wände

Mainz (dpa/tmn). Helle Wände können einen Raum optisch vergrößern. Das ergab eine Studie am Psychologischen Institut der Johannes Gutenberg-Universität Mainz.

Die Wissenschaftler untersuchten den Einfluss der Helligkeit von Decke, Wänden und Boden auf die wahrgenommene Höhe von Innenräumen. Dabei fanden sie auch heraus, dass eine helle Decke einen Raum nicht größer wirken lässt – entgegen der üblichen Empfehlung von Architekten. Stattdessen ließen hell gestrichene Wände den Raum höher erscheinen.