40.000
  • Startseite
  • » Raue Töne zwischen SPD und CSU im Streit um Energiereform
  • Aus unserem Archiv
    Berlin

    Raue Töne zwischen SPD und CSU im Streit um Energiereform

    In der großen Koalition wird der Ton zwischen SPD und CSU schärfer. Mit Blick auf die Forderung von CSU-Chef Horst Seehofer nach teilweiser Neuverhandlung der Energiewende sagte SPD-Vize Ralf Stegner der «Bild»-Zeitung: Seehofer habe nur die bayerischen Kommunalwahlen im Blick. Der Rest sei ihm egal. So könne man nicht seriös regieren. CSU-Generalsekretär Andreas Scheuer entgegnete im gleichen Blatt: SPD-Chef Gabriel müsse seine Leute in den Griff kriegen, sonst werden die Angriffe auf Horst Seehofer zur dauerhaften Belastung für die GroKo.

     

    Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik

    Onliner vom Dienst

    Jochen Magnus

    0261/892-330 | Mail


    Fragen zum Abo: 0261/98362000 | Mail

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    Das Wetter in der Region
    Freitag

    0°C - 6°C
    Samstag

    1°C - 5°C
    Sonntag

    2°C - 4°C
    Montag

    3°C - 7°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Winter, oh Winter!

    Mit voller Kraft brach am Wochenende der Winter herein – allerdings ging ihm schnell die Puste aus. Wie finden Sie das Winterwetter?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!