Archivierter Artikel vom 17.03.2010, 11:24 Uhr
Bonn

Rauchmelder auch im Kinderzimmer anbringen

Im Kinderzimmer sollte ein Rauchmelder hängen. Auch im Schlafzimmer der Eltern und in allen zentralen Fluren gehöre ein solches Gerät an die Decke, rät die Bundesarbeitsgemeinschaft Mehr Sicherheit für Kinder in Bonn.

Die Geräte geben Alarm, sobald Rauch aufsteigt und warnen so die Bewohner bei einem Feuer. Vor allem Kinder würden häufig Opfer von Wohnungsbränden, weil sie sich selbstständig nicht rechtzeitig vor dem tödlichen Rauch retten können.

Informationen zur Sicherheit im Haushalt: www.kindersicherheit.de