Rang 3 für deutsches Florettteam beim Heim-Weltcup

Bonn (dpa). Die deutschen Florettfechter haben beim Heim-Weltcup in Bonn Rang drei belegt. Das Team von Bundestrainer Uli Schreck unterlag im Halbfinale der Vertretung Koreas knapp mit 33:34, setzte sich im abschließenden «kleinen Finale» gegen Japan aber sicher mit 45:40 durch.

Lesezeit: 1 Minuten
Jetzt weiterlesen

Sie sind bereits Abonnent der Zeitung und haben noch keine Zugangsdaten? Hier kostenlos registrieren

 

Alle Angebote im Überblick.

Fragen? Wir helfen gerne weiter:
Telefonisch unter 0261/9836-2000 oder per E-Mail an: aboservice@rhein-zeitung.net