40.000
Aus unserem Archiv
London

Radsportler Warias holt Silber

dpa

Deutschlands Radsportler bleiben bei den Straßenrennen der Paralympics weiter in der Medaillenspur. Steffen Warias sprintete im Straßenrennen nach 64 Kilometern zu Silber.

Jubel
Steffen Warias fährt auf den zweiten Platz.
Foto: Daniel Karmann – DPA

Der Weltmeister von 2010 musste sich auf der Rennstrecke Brands Hatch nur dem Italiener Roberto Bargna geschlagen geben. Er verwies David Nicholas aus Australien knapp auf Platz drei. Warias sorgte am zweiten Tag der Straßenwettbewerbe bereits für die neunte deutsche Medaille. Am Mittag hatte Denise Schindler ebenfalls Silber gewonnen.

Anzeige
epaper-startseite
Anzeige
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Samstag

12°C - 21°C
Sonntag

9°C - 20°C
Montag

5°C - 16°C
Dienstag

5°C - 15°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Was halten Sie von Maaßens Beförderung zum Staatssekretär im Innenministerium?

Hans-Georg Maaßen ist nach seinen umstrittenen Äußerungen zu ausländerfeindlichen Angriffen in Chemnitz seinen Posten als Verfassungsschutzpräsident los. Allerdings ist er nun zum Staatssekretär im Innenministerium befördert worden. Was halten Sie davon?

Ihre Fragen, Hinweise oder Kritik
Bettina Tollkamp

Onlinerin vom Dienst

Bettina Tollkamp

0171-5661810

Kontakt per Mail 

Fragen zum Abo: 0261/98362000

Anzeige
Wirtschaft im nördlichen Rheinland-Pfalz
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!