Antananarivo

Putschversuch in Madagaskar: Schüsse am Präsidentenpalast

Der Machtkampf in Madagaskar spitzt sich zu: Am Abend kam es in der Nähe des Präsidentenpalastes in der Hauptstadt Antananarivo zu Schusswechseln. Näheres wurde zunächst nicht bekannt. Präsident Andry Rajoelina hat zuvor den Putschversuch für gescheitert erklärt. Außerdem sagte er, dass er nicht zurücktreten werde. Am Morgen hatte eine Gruppe von rebellierenden Offizieren die Entmachtung der Übergangsregierung von Rajoelina verkündet.