40.000
Aus unserem Archiv
Stuttgart

Proteste in Stuttgart gegen Gewalt im Irak und Syrien

Mehrere tausend Menschen wollen heute in Stuttgart gegen gewaltsame Übergriffe auf Christen und andere religiöse Minderheiten im Nordirak und in Syrien protestieren. Erwartet werden auch Unions-Fraktionschef Volker Kauder und CDU-Bundesvize Thomas Strobl. Das Patriarchalvikariat der Syrisch-Orthodoxen Kirche, das die Aktion veranstaltet, rechnet mit mehr als 4000 Teilnehmern aus Deutschland und der Schweiz. Die syrisch-orthodoxe Kirche hat nach eigenen Angaben in Deutschland schätzungsweise 100 000 Mitglieder.

epaper-startseite
News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
Anzeige
  • Lokalticker
  • Regionalsport
  • Newsticker
Das Wetter in der Region
Donnerstag

-4°C - 6°C
Freitag

-5°C - 4°C
Samstag

-8°C - 4°C
Sonntag

-10°C - 0°C

Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

UMFRAGE
Sollen die Vereine für Fußballsicherheit zahlen?

Vereine oder die Fußball Liga müssen bei Risikospielen polizeilichen Mehrkosten zahlen, urteile das Bremer Oberverwaltungsgericht. Was meinen Sie?

Anzeige
Event-Kalender
Veranstaltungstipps

Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!