Paris

Proteste in Frankreich nehmen kein Ende

Showdown bei der Rentenreform in Frankreich: Die Regierung will die Abstimmung beschleunigen. Auf diese Weise könne der Senat das Projekt bis spätestens morgen Abend billigen, berichtet die Website lefigaro.fr. Auch heute gingen die Proteste der Gegner weiter. Demonstranten blockierten vorübergehend die Zufahrt zum Flughafen von Marseille und eine Autobahn in der Gegend von Le Havre. Auch Schulen und Unis waren betroffen. Präsident Nicolas Sarkozy warf den Streikenden vor, die Wirtschaft als Geisel zu nehmen.