40.000
  • Startseite
  • » Proteste gegen Strauss-Kahns Auftritt an Uni Cambridge
  • Aus unserem Archiv
    London

    Proteste gegen Strauss-Kahns Auftritt an Uni Cambridge

    Ein Auftritt des früheren IWF-Chefs Dominique Strauss-Kahn an der Universität Cambridge hat Proteste von Studenten ausgelöst. Der Sozialist hatte 2011 nach Vergewaltigungsvorwürfen eines New Yorker Zimmermädchens den IWF-Chefposten und die Aussicht auf eine Präsidentschaftskandidatur in Frankreich verloren. Während seines Vortrags gestern Abend kam es zu einer Rangelei von Demonstranten mit der Polizei. Zwei Frauen wurden festgenommen. Zuvor waren bereits zwei Personen festgenommen worden, die Graffiti gegen Strauss-Kahn gesprüht hatten.

    epaper-startseite
    News aus Ihrer Region - Lokalteil wählen
    wissenlinz,neuwiedremagenmontabaurandernach,mayenkoblenzdiezbademszellsimmernbirkenfeldkirn,badsobernheim,meisenheimbadkreuznach
    Anzeige
    • Lokalticker
    • Regionalsport
    • Newsticker
    Das Wetter in der Region
    Mittwoch

    2°C - 7°C
    Donnerstag

    3°C - 9°C
    Freitag

    0°C - 6°C
    Samstag

    -1°C - 4°C

    Das Wetter wird Ihnen präsentiert von:

    UMFRAGE
    Brauchen wir ein Alkoholverbot bei Karnevalsumzügen?

    In den vergangenen Jahren ist es bei Karnevalsumzügen in der Region immer wieder zu teils unschönen Szenen mit stark alkoholisierten jungen Menschen gekommen. Sollte ein grundsätzliches Alkoholverbot ausgesprochen werden, um das Problem zu lösen?

    UMFRAGE
    RTL-Dschungelcamp

    Am Freitag, den 19. Januar, startet eine neue Staffel des RTL-„Dschungelcamps“. Schauen Sie sich die Sendungen an?

    Anzeige
    Event-Kalender
    Veranstaltungstipps

    Sie haben einen Veranstaltungstipp für uns? Hier geht's zum Formular!